Home 2018-10-28T16:14:43+00:00

Die Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (SGUM)

ist eine Dachorganisation für Alle, die sich mit der diagnostischen Anwendung des Ultraschalls in der Medizin beschäftigen.

  • Sie ist in Sektionen organisiert: Allgemeine Innere Medizin, Bewegungsapparat, Herz, Gastroenterologie, Gefässe, Gynäkologie und Geburtshilfe, ICAN, (Intensivmedizin, Chirurgie, Anästhesie, Notfallmedizin), Mammasonografie, ORL, Pädiatrie, Radiologie, Urologie und Young Sonographers sind Fachsektionen. Regionalsektionen organisieren lokale Fortbildungen.
  • Die SGUM administriert im Auftrag des SIWF/der FMH die Fähigkeitsausweise Sonografie, POCUS, Schwangerschaftssonografie und Hüftsonografie.
  • Sie überwacht und anerkennt Weiterbildungskurse zum Erwerb der Fähigkeitsausweise Sonografie (Grund-, Aufbau- und Abschlusskurse) und POCUS (komponentenspezifische Kurse).
  • SGUM-anerkannte Fortbildungskurse dienen der Rezertifizierung der Fähigkeitsausweise.
  • Tariffragen bearbeitet die Tarmed- Taskforce.
  • Die SGUM arbeitet mit europäischen Ultraschall- Gesellschaften zusammen. Besonders intensiv ist die Kooperation mit der deutschen (DEGUM) und der österreichischen Gesellschaft (ÖGUM).
  • Mitteilungen dieser Gesellschaften und der SGUM (gedruckt in der Zeitschrift „Ultraschall in der Medizin“) finden Sie hier.

Fachsektionen

  • Allgemeine Innere Medizin (Link)

  • Bewegungsapparat (Link)

  • Gastroenterologie (Link)

  • Gefässe (Link)

  • Gynäkologie & Geburtshilfe (Link)

  • Herz (Link)

  • ICAN (Link)

  • Mammasonografie (Link)

  • ORL (Link)

  • Pädiatrie (Link)

  • Physik & Technik (Link)

  • Radiologie (Link)

  • Urologie (Link)

  • Young Sonographers (Link)

Regionalsektionen

  • OSGUM
    (Ostschweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin)
    Link

  • GREC
    (Groupe Romand d’Echographie Clinique)
    Link

  • SUMSI
    (Società di Ultrasonologia me dica della Svizzera Italiana)
    Link

Arbeitsgruppen

  • CEUS
    Arbeitsgruppe Kontrastsonografie
    Link

  • Humanitäre Projekte
    Ultraschall jenseits unserer Grenzen
    Link

Fähigkeitsausweise

Fähigkeitsausweise sind Weiterbildungstitel, die von Ärzten mit eidgenössischem oder anerkanntem ausländischen Facharzttitel erworben werden können. Die Fähigkeitsprogramme und Ausführungsbestimmungen regeln die zu absolvierende Weiterbildung.

Leitgedanke bei der Schaffung der Ausweise war die Erkenntnis, dass nicht alle am Ultraschall interessierten Fachärztinnen und -ärzte die entsprechende Weiterbildung in ihrer Weiterbildung zum Facharzt integriert haben. In den letzten Jahren haben Curricula von Facharztweiterbildungen, z. B. Angiologie die Programme der SGUM übernommen. Die SGUM unterstützt diese Entwicklung.

  • FA Sonografie
    Bestehend aus den Modulen Abdomen, Bewegungsapparat, Gefässe, Gynäkologie/ Geburtshilfe, Halsorgane, Mamma (Zusatzmodul) und Pädiatrie. Informationen zum FA und den Modulen finden Sie hier:
    Link

  • FA POCUS
    Seit 2018 eingeführt, ermöglicht er das Sonografieren mit gezielter Fragestellung in 14 definierten Komponenten (Fachbereichen). Informationen zum FA und den Modulen finden Sie hier:
    Link

  • FA Schwangerschaftsultraschall
    Informationen zum Erwerb und die Rezertifizierung, insbesondere der Nackentransparenzmessung finden Sie hier:
    Link

  • FA Hüftsonografie
    Informationen zum Erwerb und die Rezertifizierung finden Sie hier:
    Link

zur Kongresswebsite

42. Ultraschall- Dreiländertreffen 2018
gemeinsam mit dem SGUM-Fortbildungskongress

14. bis 16. November 2018, Congress Center, Basel
Reservieren Sie das Datum!

zur Kongresswebsite
Mitglied werden

SGUM Logo

Mitglied werden

Die SGUM und ihre Sektionen bieten Ihnen unmittelbare Vorteile, z.B. reduzierte Gebühren für Kongresse oder Rezertifizierungen. Sie vertritt Ihre Interessen in verschiedensten Gremien. Mehr zum Thema finden Sie unter SGUM und Sektionen, wenn Sie Mitglied werden möchten, registrieren Sie sich unter My SGUM und melden Sie sich im Formular als Neumitglied hier an.

Mitglied werden
Mehr erfahren

SGUM Logo

Fähigkeitsausweis erwerben

Möchten Sie einen Fähigkeitsausweis erwerben, oder erst einmal einen Grundkurs absolvieren? Der erste Schritt ist, dass Sie sich unter My SGUM registrieren. Sind Sie in der Weiterbildung zum Fähigkeitsausweis, so tragen Sie wie bisher Ihre Kurse und Untersuchungen im Ausbildungspass ein. In Zukunft werden Sie Ihr Logbuch unter My SGUM einsehen oder erfassen.

Mehr erfahren
My SGUM
SGUM Logo

Weiterbildner werden

Möchten Sie Ihr Wissen und Können weitergeben? Als Supervisor, Tutor oder Kursleiter der SGUM erfüllen Sie äusserst wichtige Aufgaben. Die Bedingungen erfahren Sie im Kursreglement (PDF) und den modulspezifischen Ausführungsbestimmungen der verschiedenen Fähigkeitsausweise oder in der Geschäftsstelle. Stellen Sie den Antrag zur Anerkennung als Weiterbildner via my SGUM, indem Sie bei «Funktion» auf das Pluszeichen ganz rechts klicken.

My SGUM

Partnergesellschaften

News

News Archiv